Yigg Twitter Facebook Google+ Pinterest

Wohnen à la Louis XIV: Der französische Barockstil

Satte Farben, Samt und Seide: Eine barocke Einrichtung zeugt vom Stolz und vom Stilgefühl seiner Bewohner. In einem solchen königlichen Ambiente kommen Genüsse – die Lust am sinnlichen Leben und Erleben – natürlich nicht zu kurz. So schaffen Sie sich Ihre ganz persönliche Luxus-Suite…

  • Amazon.de Angebote

    Josephine Ryan: Wohnen à la francaise

    Josephine Ryan: Wohnen à la francaise

    Edle barocke Kaminumrandung Eckkonsole "EMPORIA" mit Ornamenten

    Edle barocke Kaminumrandung Eckkonsole "EMPORIA" mit Ornamenten

    Goldener Bilderrahmen im Barockstil mit kunstvollen Verzierungen

    Goldener Bilderrahmen im Barockstil mit kunstvollen Verzierungen

    Dekoratives Banket Sitzbank im Barockstil in Handarbeit gefertigt

    Dekoratives Banket Sitzbank im Barockstil in Handarbeit gefertigt

    Elegante Barock Kommode im Louis XV. Stil handgefertigt

    Elegante Barock Kommode im Louis XV. Stil handgefertigt

    Großer Barock Kerzenständer Lüster 5-armig 80cm poliert

    Großer Barock Kerzenständer Lüster 5-armig 80cm poliert

    Handgefertigter Barocksessel "KING" schwarz / weiß mit edlem Baumwollbezug

    Handgefertigter Barocksessel "KING" schwarz / weiß mit edlem Baumwollbezug

Frankreich Ende des 17. Jahrhunderts. Es ist die prunkvolle Zeit des Sonnenkönigs Ludwig XIV, eine Blütezeit für die französische Kunst, Kultur und Architektur.

In der Stilepoche des Barock werden Luxus und Prachtentfaltung zur höfischen Maxime erklärt. Künstler, Handwerksmeister und Modeschöpfer kreieren im Auftrag des französischen Königs neue, einzigartige Ausdrucksformen, die an Glanz und Erhabenheit alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen.

Einfach königlich: Der französische Barockstil trägt gern dick auf.

Auch die Einrichtung eines Interieurs wird im Barockzeitalter erstmals zum repräsentativen Gesamtkunstwerk erhoben. Raumdimensionen, Möbel, Wände und dekoratives Beiwerk werden nun als fließende, in sich stimmige Einheit begriffen, die einer besonderen Aufmerksamkeit bedürfen.

Dabei sind Kontraste und Gegensätze durchaus gewollt und werden in der Einrichtung und Farbgebung gekonnt eingesetzt.

Ganz im Stile des herrschaftlichen Versailles finden üppige Möbelformen, kostbare Stoffe und edle Materialien aus fernen Ländern Eingang in die französischen Wohnwelten, zumindest in adeligen Kreisen.

Die Vorlieben bei der Raumgestaltung richten sich nach der klassischen Mode der Zeit: Starke, satte Farben wie Purpur und Gold, aber auch Schwarz, Violett und Dunkelgrün werden vielseitig im Wohnraum eingesetzt.

weiterlesen >> 1 2