Yigg Twitter Facebook Google+ Pinterest

Wohnlexikon: Dekanter

  • Amazon.de Angebote

    WMF 1,5 Liter Dekantierflasche bauchige Karaffe zum Rotwein Dekantieren

    WMF 1,5 Liter Dekantierflasche bauchige Karaffe zum Rotwein Dekantieren

    VINTURI patentierter Weinbelüfter Dekantiertrichter

    VINTURI patentierter Weinbelüfter Dekantiertrichter

    SAGAFORM Weinkaraffe Dekanter 2l mit Holzkorken aus Eiche

    SAGAFORM Weinkaraffe Dekanter 2l mit Holzkorken aus Eiche

(frz. "décanter" = umfüllen, abgießen, absetzen)

Als "Dekanter" wird im umgangssprachlichen Gebrauch ein Gefäß mit breitem Bauch und abgeschrägtem Hals zum Umfüllen (sprich "Dekantieren") von Wein bezeichnet. Ziel ist es dabei, den Wein vom unerwünschten Bodensatz zu befreien und / oder ihn vor dem Genießen zu "belüften".

Der durch das Dekantieren hervorgerufene Kontakt mit dem Sauerstoff dient dazu, das Aroma des Weines zu verbessern. Aus diesem Grund hat ein Dekanter bzw. eine Dekantierkaraffe einen breiten Boden, um dem Wein eine möglichst große Oberfläche zur Belüftung zu bieten. Dieser Vorgang wird auch "Karaffieren" genannt.

Ein Dekanter (bzw. eine Dekantiermaschine) im ursprünglichen Sinne dient jedoch lediglich dem Trennen des Weins vom Bodensatz ("Depot"), der sich im Laufe der Zeit in der Flasche absetzt (ähnlich einem Filter).

Die zur Belüftung genutzte Weinkaraffe wird in der Regel aus Glas gefertigt und ist, je nach Preislage, in schlichter oder aufwendigerer Gestaltung erhältlich. Ein wohlgeformter Dekanter kann zu Tisch auch einen ästhetischen Zweck erfüllen.

Dekantierer – Weinbelüfter – Weinkaraffen